Der Kirchenmusik-C-Kurs ist ein breit angelegter Ausbildungslehrgang zum/zur Kirchenmusiker(in) und wird in der Regel nach zwei Jahren mit der C-Prüfung abgeschlossen. Unterrichtsstandorte sind das Kirchenmusikseminar Osnabrück (Geschäftsführung: Dominique Sauer) und das Kirchenmusikseminar Meppen (Geschäftsführung: Balthasar Baumgartner). Wie sieht der C-Kurs aus? Es werden die Fächer Orgelspiel, Orgelimprovisation, Schola-

WEITERLESEN

ORGANISTENKURS Der Organistenkurs ist eine breit angelegte Ausbildung für diejenigen, die Interesse am Orgelspiel haben, nicht aber am Bereich der Chorleitung. Er endet in der Regel nach zwei Jahren mit der Organistenprüfung. Er ist hinsichtlich der Voraussetzungen und der Prüfungsanforderungen der C-Ausbildung ähnlich. Es entfallen hier

WEITERLESEN

Der Chorleiterkurs ist eine breit angelegte Ausbildung für diejenigen, die Interesse an der Leitung einer Chorgruppe haben, nicht aber am Organistendienst. Der Lehrgang ist bis auf das Entfallen der Fächer Orgelspiel und Orgelkunde der C-Ausbildung ähnlich. Nach zwei Jahren schließt der Lehrgang mit der Chorleiterprüfung ab. Was

WEITERLESEN

Der liturgische Dienst des Kantors bzw. der Kantorin hat durch das II. Vatikanische Konzil bereits vor über 50 Jahren eine Neuakzentuierung erfahren. Leider ist in vielen Gemeinden unseres Bistums dieser eigenständige Dienst noch nicht verbreitet. Gerade das Gotteslob 2013 mit seinen zahlreichen neuen Gesängen für

WEITERLESEN

Kinder lieben es, ihre Stimme auszuprobieren, zu singen und sich dabei zu bewegen. Lieder begleiten Rituale im Alltag und können helfen, Gefühle auszudrücken. Erinnern Sie sich noch an die Lieder Ihrer Kindheit oder Jugend, das Singen in der Familie, im Kindergarten oder im Kinderchor? „Danke

WEITERLESEN

Was meint der Begriff „Popularkirchenmusik“, kurz PKM? Dies in wenigen Sätzen zu erklären, ist nicht einfach. Seit dem Beginn des 20. Jahrhunderts haben sich aus den Wurzeln von Spiritual, Blues, Folk und Jazz unzählige weitere Musikstile entwickelt. Viele von diesen Stilen haben im Laufe der

WEITERLESEN