Frauke Schwind

REGIONALKIRCHENMUSIKERIN IN ELTERNZEIT

Kontakt

Frauke Schwind
Clemens-August-Straße 6
49751 Sögel
05952 2952
frauke.schwind@bistum-osnabrueck.de

Frauke Schwind (geb. Sparfeldt) wurde 1983 in Hamburg geboren und wuchs im Landkreis Lüneburg auf. Ihren ersten Klavierunterricht erhielt sie mit 8 Jahren, mit 14 begann sie das Orgelspiel bei Kreiskantor Dr. Tobias Gravenhorst in Lüneburg. Im Jahr 2000 absolvierte sie die C-Prüfung und nahm im Jahr 2003 das Studium der Kirchenmusik an der Musikhochschule Lübeck auf und studierte bei Prof. Müller-Lorenz Chorleitung und bei Prof. Arvid Gast und Eberhard Lauer Orgelliteraturspiel. 2007 schloss sie das Grundstudium mit dem B-Examen und 2009 das Aufbaustudium Kirchenmusik A ebenfalls in Lübeck ab. Ergänzende Impulse erhielt Frauke Sparfeldt im Schwerpunkt Chorleitung durch die Teilnahme an Meisterkursen u. a. bei Prof. Wolfgang Schäfer, Prof. Morten Schuldt-Jensen und Prof. Friederike Stahmer.

Vom 1. Advent 2008 bis zum Beginn ihrer Elternzeit Ende 2019 war Frauke Schwind Regionalkantorin an St. Jakobus in Sögel und betreute das Dekanat Emsland-Nord. An der St. Jakobus Kirche war sie für die chorische Arbeit der Kinder- und Jugendchören und dem Kirchenchor zuständig und die musikalische Gestaltung der Messen. In den Dekanaten kümmerte sie sich um die Aus- und Weiterbildung der Organisten und die Organisation von Kinderscholentagen und andere größere Treffen, die sich mit Musik befassen. Sie war als Dozentin bei verschiedenen kirchenmusikalischen Fortbildungen und musikalischen Treffen auf Bistumsebene tätig, und unterrichtete im Rahmen der C-Ausbildung am Kirchenmusikseminar Meppen. Derzeit ist sie im Rahmen der Elternzeit ehrenamtlich u.a. weiterhin in der Leitung des Kammerchor Emsland und bei Veranstaltungen wie dem Familiensingwochenende aktiv.